Wer hat welche Fertigkeiten?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Wer hat welche Fertigkeiten?

      Hallo,

      da die Idee mit dem Forumeigenem Auto ja sehr gut angekommen ist folgt nun das resultat:

      Wer kann was? Dabei stelle ich mir vor das jeder der intresse hat mitzumachen einfach mal kurz auflistet was er kann /hat und was nicht.

      Würde dabei einen "fragebogen" dieser art vorschlagen (die angaben sind meine, muss natürlich jeder selbst ausfüllen!):

      Ich möchte gerne an dem Forums-Auto mitmachen, ich kann/habe:
      (bitte die Fähigkeiten in Schulnoten angeben!)

      Schrauben:3

      Im besitz von werkzeug?:4

      Schweißen: 6
      Alu: 6
      Stahl: 6
      Edelstahl: 6

      Flexen: 5

      Karosseriearbeiten: 4-
      Motortechnik/Aufbereitung: 4
      Elektronik: 3+

      Zeit: 4
      Wäre bereit Urlaub/wochenende für das projekt zu opfern: ja
      Lust: 1

      Herkunft:nähe Dortmund

      Arbeitsplatz:leider keinen, bzw. arbeite auf der Straße (arbeitsplatz bezieht sich auf "platz zum schrauben", also falls jemand eine hebebühne/halle hat würde man das hier erwähnen müssen :) )

      sonstiges: Werde versuchen die organisation zu übernehmen und hoffe das wir wirklich was zusammenbekommen ;)

      das ist ein erster endwurf, falls jemanden etwas wichtiges fehlt: bitte ergänzen.

      will einfach einen überblick bekommen wieviel "arbeitskraft" überhaupt zur verfüngung steht.

      ich bin gespannt!
      Do as I say ... NOT as I do! -devil
    • ich übernehm mal deinen fragebogen:

      Ich möchte gerne an dem Forums-Auto mitmachen, ich kann/habe:
      (bitte die Fähigkeiten in Schulnoten angeben!)

      Schrauben:1-2
      Im besitz von werkzeug?:2
      Schweißen: 3 (selbst beigebracht)
      Alu: 6
      Stahl: 3
      Edelstahl: 5

      Flexen: 2
      Karosseriearbeiten: 2
      Lackierarbeiten: 5
      spachtelarbeiten: 4
      Motortechnik/Aufbereitung: 1-2
      Elektronik: 2

      Zeit: 4
      Wäre bereit Urlaub/wochenende für das projekt zu opfern: ja
      Lust: 1

      Herkunft:nähe Dortmund (hagen)

      Arbeitsplatz: keine halle oder ähnliches vorhanden

      sonstiges: gelernter kfz mechatroniker (ausbildung geht noch bis ende januar 2008. deshalb frühste zeit für schrauberaktivitäten februar 2008)
    • ich übernehm mal deinen fragebogen:

      Ich möchte gerne an dem Forums-Auto mitmachen, ich kann/habe:
      (bitte die Fähigkeiten in Schulnoten angeben!)

      Schrauben:1-2
      Im besitz von werkzeug?:2
      Schweißen: 1 (gelernt mit Prüfung)
      Alu: 1
      Stahl: 1
      Edelstahl: 1

      Flexen: 2
      Karosseriearbeiten: 2
      Lackierarbeiten: 5
      spachtelarbeiten: 4
      Motortechnik/Aufbereitung: 3-4
      Elektronik: 4

      Zeit: 3
      Wäre bereit Urlaub/wochenende für das projekt zu opfern: ja
      Lust: 1

      Herkunft:nähe Straubing (Niederbayern)
      Arbeitsplatz: Kleine Halle für etwa fünf Autos mit Werkzeug (leider ohne Hebebühne)
      sonstiges:
    • ich übernehm mal deinen fragebogen:

      Ich möchte gerne an dem Forums-Auto mitmachen, ich kann/habe:
      (bitte die Fähigkeiten in Schulnoten angeben!)

      Schrauben:2-3
      Im besitz von werkzeug?:3
      Schweißen: 5
      Alu: 6
      Stahl: 5
      Edelstahl: 6

      Flexen: 5
      Karosseriearbeiten: 6
      Lackierarbeiten: 6
      spachtelarbeiten: 6
      Motortechnik/Aufbereitung: 4
      Elektronik: 1-2

      Zeit: 3-4
      Wäre bereit Urlaub/wochenende für das projekt zu opfern: ja
      Lust: 2

      Herkunft: nähe Stuttgart (Göppingen)
      Arbeitsplatz: keiner
      sonstiges: könnte ECU-Mods machen bzw. sogar meine EPROM-ECU zur Verfügung stellen, Loggerkabel bauen & Laptop zum loggen zur Verfügung stellen.
    • ich übernehm auch:

      Ich kann/habe:

      -Schrauben:2(mir fällt immer ne lösung ein)
      -Im besitz von werkzeug?:3 (sehr wenig spezialzeug, aber für C50 soweit alles da)
      -Schweißen: 2-3 (arbeite teils als schweißer und hab n MAG-Gerät)
      -Alu: 6(noch nicht probiert)
      -Stahl: 2(is doch flexibel :) )
      -Edelstahl: 5 (wil meine abgasanlage selber baun. Aus stahl hat das schon geklappt)

      -Flexen: 3
      -Karosseriearbeiten: 4-5(es giebt wenig, was ich weniger mag, aber für meine Umbauten reichts)
      -Lackierarbeiten: 4 (bin uneduldig)
      -spachtelarbeiten: 3 (die obere schicht machen besser andere...)
      -Motortechnik/Aufbereitung: 3 (mache am G61 alles selber. KW habsch selber eingebaut und lüppt trotzdem) :)
      -Elektronik: 3 (ich brauch zeit, dann komm ich hinter alles wenn ich wat zum vergleichen hab)

      -Zeit: 5 (hab so schon kaum welche)
      Wäre bereit Urlaub/wochenende für das projekt zu opfern: ja (is aber immer schwierg bei mir)
      -Lust: 1-2

      -Herkunft: WW (Grob zwischen Köln und Frankfurt)

      -Arbeitsplatz: keiner der frei wäre. Nutze die heimische schäune)
      sonstiges: ich lass mir gern was einfallen was keiner hat. Und setze das auch um. Hab eigentlich noch nie was gehabt, was ich noch net verstanden hab. Ich hinterfrage und versuche das dann logisch zu begründen)

      Mfg
      -mitsu C53, kleiner Giftzwerk, Zwangsbeathmet via 11b -mitsu -turbo -mitsu @ 0,5
      C52 LPG R.I.P. 09.09.13 ;(
      C52 Mirage, für -4g63turbo Racer
      GG Impreza WRX, das neue Alltagsgefährt -sorry ausgestattet mit -mitsu 13g :thumbup:

      20.832m Leidenschaft ----> SAVE THE RING -polizei
    • Re: Wer kann was? (Forumeignes Auto!)

      Schrauben: 3
      Im besitz von werkzeug?: 4
      Schweißen: 0

      Karosseriearbeiten: Gerne lernbereit, aber noch nich viel gemacht!
      Elektronik: 3-4
      Zeit: 4-5
      Wäre bereit Urlaub/wochenende für das projekt zu opfern: ja
      Lust: 1
      Herkunft:nähe Frankurt Main

      Ich hab Interesse an dem Projekt weil:
      Ich möchte was lernen, ich mag Schnelle Autos, gemeinsam Schrauben is was feines.
      Was kann ich? Falsch gefragt, ich bin sehr lernbereit. Gerade in Elektronik (Studiere Elektro und INformationstechnik) kann ich mich gerne in was reinlesen oder mir gedanken um Probleme machen.
      Bin ich zuverlässig? Ich denk schon *g*
      Ein wenig Standartwerkzeug und Improvisationstalent hab ich auch. Fragt Christian der kennt mich da ein wenig

      Ich weis das ich nich die grooooße hilfe bin, hätte aber Bock drauf =) und bin lernbereit *g*
    • ich übernehm mal deinen Fragebogen:

      Ich möchte gerne an dem Forums-Auto mitmachen, ich kann/habe:
      (die Fähigkeiten in Schulnoten angegeben!)

      Schrauben:1-2
      Im Besitz von Werkzeug?:2 (incl. Schweißgerät)
      Schweißen: 2 (selbst beigebracht, bis jetzt hat alles gehalten)
      Alu: 6
      Stahl: 2
      Edelstahl: 3

      Flexen: 2
      Karosseriearbeiten: 2
      Lackierarbeiten: 5
      Spachtelarbeiten: 4
      Motortechnik/Aufbereitung: 3-4
      Elektronik: 6 (dat is irgendwie nix für mich)

      Zeit: 3
      Wäre bereit Urlaub/Wochenende für das Projekt zu opfern: ja
      Lust: 1

      Herkunft: Nähe Wuppertal
      Arbeitsplatz: Kleine Halle für etwa fünf Autos mit Werkzeug (leider ohne Hebebühne und am A..... der Welt)
      sonstiges: Ich bin eher der Praktiker....geht nich, gibs nich.
      There`s always someone faster........be that someone. -4g63turbo
    • "snooopy365" wrote:


      PS: super wieviel anklang das findet ich bin absulut begeistert!!


      Find ich auch ! Wir sind auf dem richtigen Weg.

      ch übernehm mal den Fragebogen:

      Ich möchte gerne an dem Forums-Auto mitmachen, ich kann/habe:
      (die Fähigkeiten in Schulnoten angegeben!)

      Schrauben:1-2
      Im Besitz von Werkzeug?:1-2
      Schweißen: 4-5
      Alu: 6
      Stahl: 4-5
      Edelstahl: 4-5

      Flexen: 2
      Karosseriearbeiten: 2
      Lackierarbeiten: 2
      Spachtelarbeiten: 2
      Motortechnik/Aufbereitung: 2
      Elektronik:2

      Zeit: 4-5
      Wäre bereit Urlaub/Wochenende für das Projekt zu opfern: ja
      Lust: 1

      Herkunft: Stuttgart
      Arbeitsplatz: Entweder im Hof,oder Werkstatt eines Freundes mit Bühne
      sonstiges: Ich improvisiere immer vorzüglich.Was muss das muss.

      Dann möchte ich noch WuShu vorschlagen,der in meinen Augen der Flexgott ist.Er flext mit einer Hand ,ganz ohne Sichtkontakt,nahezu virtuose Linien ohne den kleinsten Fehler.Bin immer noch beeindruckt.
      Please no Mainstream...
    • Achja wenn ich was Arbeite dann entweder im Keller auffe Werkbank (Standbohrmaschine, Schraubstock, alles Griffbereit an kleinkram (Lötkolben, diverse Schraubendreher, bohrer und gedöns man kennt das ja) oder in der Garage wenns was in richtung Laminieren geht ( einma aber das kann ich lernen (= ) oder im Hof wenns Laut wird oder direkt am Auto geschieht oder dreckig ist (=

      Hab zB schon Diverse Edelstahlhalter fürn CJ Gebaut :D (Rückleuchten mit Hella Modulen, USB Interface fürs Radio hinters Handschuhfach etc.)
    • wo black devil das so gut erklärt will ich auch mal kurz listen was ich habe:

      übliches werkzeug (schraubdreher, knarrenkaste, so eine tisch-schraubstock 5,50€ kombi, lötkolben, dremel)

      flexen und schweißen sind dank fehlender Flex oder schweißgerät (vater hat flex aber sein werkzeug ist heilig und darf nicht berührt werden), nicht sehr geübt.
      Deshalb die schlechten "flexnoten" da ich so ein ding vielleicht 3 mal in der hand hatte :P

      Platz habe ich auch gleich null, schraube auf der straße, quasi momentan in einer baustelle (straße aufgerissen :P)

      hallen, bühnen usw. besitze ich leider nicht.

      Was man noch ergänzend fragen könnte:
      Wer hat denn Hänger oder zumin. passenden Führerschein, bzw. Zugfahrzeug? also ich weder noch es sei denn ich kämpfe mit meinen vater um den "van" [smilie=x62.gif]
      Do as I say ... NOT as I do! -devil
    • "snooopy365" wrote:

      "Dufti" wrote:


      Schweißen: 2 (selbst beigebracht, bis jetzt hat alles gehalten)
      Alu: 6
      Stahl: 2
      Edelstahl: 3


      äh watt? hattest du nicht meinen LLK geschweißt?? war doch wunderbar?? hätte dann bei mir wohl 7 der 8 hinschreiben müssen?

      PS: super wieviel anklang das findet ich bin absulut begeistert!!


      Ich hab den LLk doch nich selber geschweißt. Dafür haben wir in unserer Firma doch extra nen Schweißer.
      Was das Zugfahrzeug angeht hab ich ja momentan noch den Galant mit Haken. Bin aber auf der Suche nach nem anderen Zugwagen. Von daher stell ich mich gern zur Verfügung.
      Wie wärs denn, wenn mal ein Konzept erstellt würde?
      1/4 Meile oder Rundstrecke? Was ist nötig für Karosserie, Motor, Fahrwerk, Interieur (Sitze,Käfig etc.), Farbe, Räder.
      Dann alles nochmals unterteilen und gucken, wer was machen/besorgen kann.Ansonsten stürzen sich 10 Mann auf den Motor aber keiner aufs Fahrwerk oder so..........
      There`s always someone faster........be that someone. -4g63turbo
    • Hi,

      also da das ja ein gemeinschaftsprojekt sein soll, ist ein auto was auf rundstrecke(nurdschleife) fahren könnte sinnfrei. Müßte angemeldet sein, und das sind fixkosten, die wir nicht haben wollen....
      Ich wär also für n 1/4 meile auto. Dat wird halt mitm hänger irgendwo hingekarrt und gut. Kostet nix extra.

      Ich hab dann mal alle Führerscheine außer Bus und Gefahrgut.
      Ich darf mal alles fahren. Wär kein thema. Hänger könnt ich nur leihen(50€/tag). Zugfahrzeug leider auch net. Am Galant is keine AHK dran. Den würd ich aber dafür opfern und eine besorgen. Wollt ich evtl eh machen.
      Wär dann n E33 LPG-galant(dann isset auch net so teuer). Anhängelast bis 1600kg wenns intressiert.....

      Zum Konzept:
      N leeres Auto(was es nun auch werden sollte) mit 2 sitzen, jedemänge schaltern und anzeigen, 4G63(T dann wohl), und dann is auch schon fertig.
      Da ich von genauen fahrwerken net viel weiß,(außer meine) müßtet ihr mal sagen was wir zur auswahl haben.
      An teilen könnt ich spontan den bau eine abgasanlage anbieten(zumindest die verrohrung), und nen Muffler(V2A) hättsch auch noch. V2A-rohre müßt ich erstmal kaufen und dann selber biegen.
      -mitsu C53, kleiner Giftzwerk, Zwangsbeathmet via 11b -mitsu -turbo -mitsu @ 0,5
      C52 LPG R.I.P. 09.09.13 ;(
      C52 Mirage, für -4g63turbo Racer
      GG Impreza WRX, das neue Alltagsgefährt -sorry ausgestattet mit -mitsu 13g :thumbup:

      20.832m Leidenschaft ----> SAVE THE RING -polizei
    • "Dufti" wrote:

      "snooopy365" wrote:

      "Dufti" wrote:


      Schweißen: 2 (selbst beigebracht, bis jetzt hat alles gehalten)
      Alu: 6
      Stahl: 2
      Edelstahl: 3


      äh watt? hattest du nicht meinen LLK geschweißt?? war doch wunderbar?? hätte dann bei mir wohl 7 der 8 hinschreiben müssen?

      PS: super wieviel anklang das findet ich bin absulut begeistert!!


      Ich hab den LLk doch nich selber geschweißt. Dafür haben wir in unserer Firma doch extra nen Schweißer.
      Was das Zugfahrzeug angeht hab ich ja momentan noch den Galant mit Haken. Bin aber auf der Suche nach nem anderen Zugwagen. Von daher stell ich mich gern zur Verfügung.
      Wie wärs denn, wenn mal ein Konzept erstellt würde?
      1/4 Meile oder Rundstrecke? Was ist nötig für Karosserie, Motor, Fahrwerk, Interieur (Sitze,Käfig etc.), Farbe, Räder.
      Dann alles nochmals unterteilen und gucken, wer was machen/besorgen kann.Ansonsten stürzen sich 10 Mann auf den Motor aber keiner aufs Fahrwerk oder so..........


      ruhig blut, das kommt wenn das auto feststeht .. so war zumindest bisher mein Plan :)

      ich möchte aber ausweiden :) alles raus was keine miete zahlt .. *G*

      wie ich bisher schon sagte: am liebsten wäre mir eine mischung aus 1/4meile und Salom, bzw. sollte das ding selbstständig zur 1/4 meile fahren können, denn das macht ein "4g63team" aus ...

      trailern kann ja jeder ;)

      @chris:
      Denke wie das auto angemeldet wird überlässt man am besten dem "besitzer", denn wenn es möglich ist das ding auf normaler straße und mit tüv zu bewegen hat er natürlich das recht damit auch mal ungefragt zu fahren.
      und denke Tüv ist eigentlich nicht das Problem, Raptors brauch ja z.B. auch Tüv
      Do as I say ... NOT as I do! -devil
    • "Christian421" wrote:


      Ich wär also für n 1/4 meile auto. Dat wird halt mitm hänger irgendwo hingekarrt und gut. Kostet nix extra.

      I


      Das halte ich für das wichtigste! Auf eigener Achse anreisen ist schön und gut,birgt aber zuviele Gefahren und Kosten für unser Projekt.Ich perönlich würde sagen,RADICAL ohne Rücksicht auf gar nichts,und dann mit Tageszulassung an den Start gehen.Und wenn er abraucht auf der Viertelmeile,kann man ihn gemächlich mit dem Trailer nach Hause fahren,ohne dass jemand Montags frei nehmen muss,weil das Auto 250 km weg von zu Hause liegen geblieben ist.Für mich zählt nur schnell,schnell und nochmal schnell! TÜV geht immer,ist aber teuer,und Geld haben wir nicht.Lieber das Geld dass dann zur Verfügung steht,in professionelle Parts stecken
      Please no Mainstream...
    • ok, das ist diskussionsbedarf ;) .. also was "ich" nicht will:
      Auto ohne Ölkühler/Wasserkühler welches exakt 400m fährt und dann garnicht mehr.

      lieber ein auto das man für tests auchmal landstraßen oder ähnliches zumuten kann.

      natürlich kann das ding auf dem trailer hin, aber notfalls auch ohne trailer hin und wer anderes bringt den trailer mit das man im falle eines falles die karre damit wieder zurück bringen kann (?)

      [smilie=wosautos125.gif]
      Do as I say ... NOT as I do! -devil